Neuste KaKAO

KaKAO Nr.: 20

Erschienen am:
14.05.08
Kauf oder Tausch:
Kauf-eigene Farbwünsche
Preis:
1,50€


 

KaKAO?

 

KaKAO steht für: KartenKunst, Auflagen und Originale

Es ist die deutsche Form von ACEO (Art, Card, Editions and Originals). Man erstellt selbst Karten und erschafft somit kleine Kunstwerke. Jede Karte ist ein Einzelstück oder nur auf eine bestimmte Anzahl zu erhalten. Das wichtigste was man beachten sollte:

  • jede Karte muss 6,4x8,9 cm groß sein (breitexhöhe), das entspricht 2,5 x 3,5 Zoll.
  • Außerdem sollte die Karte eine gewisse Stärke aufweisen mind. 200g/m² - je mehr desto besser.
  • Vorderseite: ganz klar hier ist das Bild der Karte zu sehen
  • Rückseite: euer Name bzw. Künstlername, der Name der Karte, die Nummer der Karte (wenn es eine Auflage ist dann auch noch welche Kate von wie vielen), und die Adresse von Kakao-Karten.de

Beispiel: (ihr könnt die Rückseite per Hand schreibe oder aber auch mit dem Computer | Unterschreibt aber dann bitte per Hand!)

vorschauruckseite.jpg picture by harusuicide

 


Gratis bloggen bei
myblog.de